Die Kraft der Wellen

Die Kraft der Wellen Im Jahr 1981 hatte ich die Gelegenheit, drei Monate als Praktikant zur See zu fahren. Mein Alltag bestand darin, Rost zu klopfen, Farbe aufzutragen und den Laderaum zu reinigen. Drei Tage lang erfuhr diese Routine jedoch eine Zwangspause. Beim Durchqueren der Biskaya brachte der stürmische…

Schriesheimer Bürgerinnen und Bürger sagen, warum sie sich bei den Schriesheimer Ökostromern engagieren

Schriesheimer Bürgerinnen und Bürger sagen, warum sie sich bei den Schriesheimer Ökostromern engagieren: Prisca Henheik Für mich gibt es viele Gründe, den Schriesheimer Ökostrom+ zu beziehen: Strom aus Atomkraft vermeiden Weniger fossile Energien verbrauchen Erneuerbare Energien ausbauen Lokal agieren Zum Gemeinwohl beitragen Meinen persönlichen ökologischen Fußabdruck verringern Aufgewachsen bin…

Die verschiedenen Akteure im Energiemarkt

Die verschiedenen Akteure im Energiemarkt: Das Energiewirtschaftsgesetz schreibt zur Umsetzung der Liberalisierung des Strommarktes verschiedene Marktrollen zwingend vor. Marktrollen, die vom Endverbraucher nicht frei wählbar sind, müssen ihre verrechneten Kosten durch die Bundesnetzagentur genehmigen lassen. Übertragungsnetzbetreiber (ÜNB) ÜNBs betreiben die Infrastruktur zur Energieübertragung, sorgen für deren bedarfsgerechte Instandhaltung und…

Schriesheimer Ökostrom+ – eine nachhaltige Alternative!

Schriesheimer Ökostrom+ – eine nachhaltige Alternative! Was ist das Besondere am Schriesheimer Ökostrom+? Unser Schriesheimer Ökostrom+ ist ein kooperatives Stromangebot, das die höchsten Ökostrom-Qualitätskriterien* erfüllt, eine klare Orientierung am Gemeinwohl hat und darüber hinaus einen Beitrag zu einer solidarischen Energiewirtschaft leistet. Ein Plus mit doppelter Wirkung also, wie funktioniert…

Talanx macht immer noch Kohle mit der Kohle

Talanx macht immer noch Kohle mit der Kohle: Der Versicherungskonzern Talanx mit Sitz in Hannover bleibt im Versicherungsgeschäft mit der Kohleindustrie. Während z.B. die Allianz inzwischen aus dem Neugeschäft ausgestiegen ist, bleiben die Talanx-Töchter Hannover Re und Tuir Warta stark beteiligt an klimaschädlichen Kohleprojekten in Polen. Laut der Recherche…

ubuntu – Du bist die Welt

ubuntu – Du bist die Welt: Wenn Sie glauben, dass Sie diesen Text an dieser Stelle schon früher einmal gelesen haben, dann liegen Sie völlig richtig. Wir glauben, dass ubuntu zeitlos gültig ist – und in diesen Zeiten eher wieder stärker ins Bewusstsein der Menschen rücken sollte. Besonders dann,…

Dankeschön!

Dankeschön! Wir von der Bürgerinitiative Schriesheimer Ökostromer bedanken uns sehr herzlich bei allen Bezieher*innen des Schriesheimer Ökostrom+ und/oder Gas/Biogas sowie allen Mitstifter*innen des Schriesheimer Stiftungstopfes. Sie alle haben ein Stück mehr zu einer nachhaltigen, kohle- und atomstromfreien Energieversorgung und einer solidarischen Energiewirtschaft in Schriesheim beigetragen. Zum Stichtag 31.12.2018 bezogen…

Lasst uns den Mut haben, Dinge zu ändern!

Lasst uns den Mut haben, Dinge zu ändern! Letzte Woche saß ich zu Hause im Wohnzimmer, die zweite Adventskerze leuchtete. Advent – Zeit der Besinnung, der Ruhe und der inneren Einkehr – dachte ich mir. Im gleichen Moment kam mir ein Text von Reinhold Niebuhr* in den Sinn: „Gott,…

Wann denn, wenn nicht jetzt?

Wann denn, wenn nicht jetzt? Sie haben gerade Post von Ihrem Stromversorger erhalten? Eine Preiserhöhung zum 1.1.2019 wird angekündigt? Nun wollen wir ja eigentlich gar nicht über den Preis für unseren Schriesheimer Ökostrom+ werben. Aber inzwischen ist Ökostrom fast konkurrenzlos günstig geworden. Vergleichen Sie mal! Eine Kilowattstunde kostet Sie…

Wirkung und Nebenwirkung der Sonnencent im Schriesheimer Ökostrom+

Wirkung und Nebenwirkung der Sonnencent im Schriesheimer Ökostrom+ „Sonnencent? Was ist das denn?“ mögen Sie sich vielleicht schon das eine oder andere Mal gefragt haben. Hier kommt die Erklärung: Im Tarif des Schriesheimer Ökostrom+ sind die sogenannten Sonnencent enthalten, die in den „Schriesheimer Bürgerfonds für Klimaschutz und nachhaltige Entwicklung“…